Werner Tiki Küstenmacher, sein im Jahr 2001 im Campus Verlag erschienenes Buch „ Simplify your life" befindet sich dauerhaft in zahlreichen Bestsellerlisten und hat auch international einen Siegeszug angetreten. Das Hörbuch zu "Simplify your life" zählt zu den erfolgreichsten Produkten seiner Gattung. Bei amazon.de steht es meist zwischen Platz 8 und 15 der Hörbuch-Charts. Dem Fernsehpublikum ist er durch seinen Sonntagsmorgenauftritt im ZDF zum "Tipp der Woche" bekannt, der sich mit der Vereinfachung des Lebens befasst.
Küstenmachers Vorträge sind eine Mischung aus Lebenshilfe, ernsthafter Auseinandersetzung mit dem alltäglichen Chaos in Beruf und Familie, kombiniert mit einem Talent, diese Dinge auch gezeichnet darzustellen. Der gesprochene Text wird von ihm im wahrsten Sinne des Wortes "untermalt".

Wir freuen uns ganz besonders, dass Werner Tiki Küstenmacher uns im März 2010 live in der Festhalle Brühl in Wort und (live gezeichnetem) Bild an seinem reichen Erfahrungsschatz über einfach gesünder leben teilhaben ließ. 

Übrigens: Werner Tiki Küstenmacher war von dem Konzept unseres brühler Gesundheitsforums so angetan, dass er uns unentgeldlich unser Logo zur Verfügung stellte. Vielen Dank dafür Tiki!


 

Zum Auftakt des Brühler Gesundheitsforums

„Einfach gesünder leben“ bildhaft und heiter vermittelt

Der Bestsellerautor, Pfarrer und Karikaturist Werner Tiki Küstenmacher sorgte für einen erfolgreichen Auftakt des Brühler Gesundheitsforums am letzten Freitag, als er bei dem vom Bürgermeister ins Leben gerufenen Zusammenschluss von Ärzten, Apothekern, Physiotherapeuten und weiteren ortsansässigen Gesundheitsanbietern den fast 300 Gästen auf unterhaltsame Weise in der Festhalle nahebrachte, wie wichtig klare und übersichtliche Strukturen im Leben, das Setzen erreichbarer Ziele und eine gewisse Ordnung zu Hause und am Schreibtisch für das eigene Wohlbefinden und damit für die Gesundheit sind. Seine wunderbaren Zeichnungen, teilweise beim Vortrag entstehend, illustrierten seine Aussagen perfekt.
Eingangs hatte Bürgermeister Dr. Ralf Göck den seit 1990 aktiven und seit einigen Jahren sogar im ZDF vertretenen Autor vorgestellt und auch auf den Zusammenhang zwischen Vortrag und Ziel des Gesundheitsforums hingewiesen: „Wir setzen uns für die wohnungsnahe Versorgung der Bürger auch mit ärztlichen und medizinischen Leistungen ein – und auch das gehört zum einfach gesünder leben, die Sicherheit, einen Anbieter in erreichbarer Nähe zu haben.“
Das Gesundheitsforum sei eine Initiative, die einerseits ein Netzwerk untereinander knüpfen möge und andererseits mit zwei Vortragsveranstaltungen im Jahr auf eine attraktive Weise Gesundheitsthemen vermitteln möchte, um so die Leistungsfähigkeit der lokalen Gesundheitsdienstleister sozusagen auch öffentlich unter Beweis zu stellen.

Neuer Gesundheitswegweiser

Bei einer Präsentation von regionalen Anbietern am Rande der Festhalle wurde das Spektrum aufgezeigt, welches vom Fitnessanbieter bis hin zur Altenbetreuung reichte. Außerdem präsentierte der Bürgermeister den druckfrischen Gesundheitswegweiser, der ab sofort bei den Mitgliedern des Gesundheitsforums und im Rathaus ausliegt. Er listet in übersichtlicher Weise die Ärzte, Therapeuten und Apotheken in der Hufeisengemeinde auf und soll helfen, sich einfach einen Überblick über die Angebote vor Ort zu verschaffen, wie Göck erklärte.

 

Viele seiner Bücher musste Werner Tiki Küstenmacher signieren – sowohl bei der Vortragsveranstaltung als auch bei der Gestaltung der Internetseiten engagierte sich der Brühler Internist Dr. Axel Sutter (rechts), dem Dr. Göck herzlich dankte.

 

Das Echo auf die Auftaktveranstaltung in der vollen Brühler Festhalle mit Werner Tiki Küstenmacher am 12. März 2010 war sehr positiv

hier zum Artikel aus der Schwetzinger Zeitung vom 15.3.2010als PDF laden